Offener Brief an die Mitglieder

Liebe Mitglieder

Wir stehen wieder vor den Festagen, die alle auf ihre Art feiern werden. Das vergangene Jahr haben die meisten sehr aktiv verbracht,  was in unserer Sportart Tischtennis auch sein sollte. Herausheben möchte ich u.a. den Gewinn des Paul Wild Pokals für die beste Leistung eines Vereins im OTTV, Teilnahme an der Senioren Europameisterschaft in Tampere, die verschiedenen Medaillengewinner an Meisterschaften, die Einführung unserer Tischtennisschule am Montag in der Fronwald mit Roman Rosenberg, unseren Kegelabend, die beiden Wochenendlehrgänge mit Hollo Zsolt und Peter Gardos, die Renovation der Riedenhalde,  sowie den ersten Lehrgang nach den Weihnachten mit der Familie Rosenberg, Vater Boris mit seinen Söhnen Roman und Eric. Wie man sieht, läuft bei uns einiges, nebst Meisterschaft und Training. Unser Verein pflegt nebst dem sportlichen  auch intensiv das Gesellschaftliche, mit dem nötigen Respekt gegenüber  allen Andern Mitgliedern im Verein. In dem Sinne der Aktivität und sportlicher Kollegschaft, hoffe ich auch auf ein spannendes 2016 und viel Erfolg für die Sporttreibenden. Ich möchte auch nicht vergessen,  dem Vorstand für die Arbeit durch das ganze Jahr zu danken. Die Zukunft wird sein,  das Erarbeitete zu erhalten und ein gesundes Wachstum zu pflegen. In dem Sinne wünsche ich allen schöne Festtage und viel Gesundheit und Erfolg im 2016.

Der Präsident

Peter Schwarz

 

Beitragsbild

Kommentare

Teilen