Nationaliga-Spiele am kommenden Wochenende

Am kommenden Wochenend spielen unsere drei Spitzenteams ihre erste oder weiteren Runden in der laufenden Meisterschaft.

Die Damen Nat A hat ihren ersten Einsatz in Neuhausen dem aktuellen CH-Meister.  Am Sonntag spielen sie in Uster. Somit haben wir schon am Anfangs recht starke Gegnerinnen. Aber auch wir sind recht motiviert und hoffen spannende Spiele zu erleben

Die Damen Nat B muss nach Luzern gehen. Der Saisonanfang war wirklich nicht nach der Planung, da einige Damen etwas unglücklich ihre Ferienplanung gemacht haben und zusätzlich noch zwei Damen sich z.T. schwerer Verletzt haben. Trotzdem wurde gegen Lausanne ein Unentschieden herausgeholt. Wir versuchen  mit viel Motivation aus dem Tief zu komen und die nötigen Punkte zu holen. Die Moral ist gut gelieben. Somit werden wir sehen wie gespielt werden kann.

Die Herren Nat C hat ein Heimspiel gegen Lenzburg. Wir unterschätzen kein Gegner, auch wenn wir Heimvorteil haben. Der Saisonbeginn war wie geplant,  trotzdem wir den stärksten Spieler Tim Ackermann nicht dabei hatten. Im zweiten Match gegen Muttenz hätte nicht viel gefehlt zu einem Unentschieden. Wir hoffen dass sich einige Zuschauer den Weg in die Riedenhalde finden.

 

Beitragsbild

Kommentare

Teilen