Ab sofort kein Training in der Riedenhalde

Am Mittwoch den 12.8. werden die Tische sowie anderes Material und Einrichtungen in die Fronwaldhalle gezügelt.

Dadurch kann nun wie ja bereits angekündigt,  bis ca. Dez. 2015 in der Riedenhalde nicht mehr trainiert werden.

Im Moment stehen am Montag von 20.30 – 22.30h eine Halle in der Fronwald (6 Tische) zu Verfügung, sowie am Freitag von 20.00h bis 22.00h die Halle (6 Tische) im Kolbenacher  (Seebach)  für das Training zu Verfügung.

Es werden in diesen Hallen jeweils auch Meisterschaften durchgeführt. Wir bitten die Mitglieder jeweils auf der Homepage die Termine einzusehen.                                                                                                    Es werden bis am kommenden Wochenende noch weitere Infos betreffs Ersatzhalle und eine Liste der Gastvereine aufgeschalten, wo man in der Zeit der Renovation der Riedenhalde trainieren kann.

 

Beitragsbild

Kommentare

Teilen